Omas Märchen

[Spielfilm, 2015]

Ein schönes Ritual aus Kindertagen: Oma liest den Enkeln aus dem Märchenbuch vor. In diesem Film sind die Kinder allerdings bereits Jugendliche und lassen das Ritual für die Aussicht auf zusätzliches Taschengeld über sich ergehen, während sie mit Handy und Computer beschäftigt sind. Das findet die resolute Oma gar nicht gut und greift zu drastischen Strafmaßnahmen, die sich mit der Dramatik des vorgelesenen Märchens steigern...
Ein humorvoller Horror-Kurzfilm in Stummfilm-Ästhetik mit märchenhaften Trickfilm-Animationen!

Dieser Film ist im Jahr 2016 als Landessieger für das Hauptprogramm des Festivals nominiert.